Wohn- und Geschäftsgebäude Karlstraße, Ulm

Gebäude mit 63 Wohneinheiten und zwei Gewerbeeinheiten sowie eine 2-geschossige Tiefgarage mit ca. 80 Stellplätzen. Die Einheiten sind als Zwei-, Drei- und Vierzimmerwohnungen mit einer Größe von 40 bis 100 m Wohnfläche vorgesehen.

Bauherr
Bayer Pensions Vehikel Fonds

Beteiligte Architekten/Planer
KPW Papay Warncke und Partner aus Hamburg

Leistungen der nps
Projektsteuerung

Wohn- und Geschäftsgebäude Karlstraße, Ulm