• Osram, Regensburg
    Osram, Regensburg
  • d.i.i. Sanierung Portfolio, Düren
    d.i.i. Sanierung Portfolio, Düren

Beratung Gebäude- und Anlagentechnik

Die Entwicklung und Herstellung hochtechnologischer Produkte erfordern eine Vielzahl von Systemen der Versorgungs- und Anlagentechnik. Dazu gehört neben der Klimatisierung die Versorgung mit Energie sowie mit gasförmigen und flüssigen Medien. Zusätzlich kommen umfangreiche Systeme zum Produkt- und Personenschutz und der MSR-Technik zum Einsatz.

Wir betrachten Ihre Versorgungs- und Anlagentechnik vom Entwurf bis zur Nutzung.

Die Planung und der Bau dieser hochkomplexen technischen Einrichtungen setzt eine umfassende Kenntnis deren Funktion voraus, um ein nahtloses Zusammenspiel zu gewährleisten. Gleichzeitig sind hohe Anforderungen an die Qualität der Ausführung sowie an die Kosten- und Energieeffizienz zu erfüllen.

Hier setzt das Leistungsspektrum des TGA-Consultings und der Systemplanung von nps Bauprojektmanagement an. Wir besitzen die notwendigen Erfahrungen, um diese komplexen technischen Systeme zu konzipieren und auch umzusetzen. Dabei betrachten wir die Versorgungs- und Anlagentechnik von Projektbeginn als Gesamtheit und sorgen im Planungs- und Bauprozess für klare Schnittstellen zwischen den einzelnen Gewerken.

Consulting

Die Versorgungs- und Anlagentechnik in der Hochtechnologie ist komplex. Bereits in sehr frühen Projektstadien müssen wichtige Entscheidungen zur Gebäudestruktur und zur Nutzung getroffen werden. Fundierte Informationen über die mögliche Versorgungs- und Anlagentechnik und die entsprechenden Investitions- und Folgekosten sind deshalb von hoher Bedeutung.

Wir stehen unseren Kunden beratend zur Seite und entwickeln gemeinsam mit Ihnen die passenden Technikkonzepte.

 
Die wichtigsten Leistungen im Überblick

  • Analyse bestehender technischer Einrichtungen
  • Entwicklung von wirtschaftlichen Konzepten
  • Beratung bei Layout, Nutzung und Bedarfsermittlung
  • Beratung zu Energie- und Versorgungskonzepten
  • Beratung für Labore und Reinräume sowie Reinmedientechnik

Systemplanung

Bei diesem Planungsansatz betrachten wir durchgängig vom Projektstart bis zur Inbetriebnahme alle technischen und baulichen Belange der Versorgungs- und Anlagentechnik als Gesamtheit.

Gemeinsam mit den Nutzern ermitteln wir die Anforderungen an die technischen Systeme sowie das Gebäude. Daraus entwickeln wir zusammen mit Architekten, Fachleuten der Systemlieferanten und den Spezialisten aus Ihrem Hause aufeinander abgestimmte Konzepte.

In einer Gesamtbetrachtung werden die Höhe der Investition sowie die Kosten für Wartung und Betrieb transparent für jede Variante dargestellt. Das Ergebnis ist eine fundierte Konzeption der technischen Anlagen als Leitfaden für die weitere Planung und Ausführung.

 
Die wichtigsten Leistungen im Überblick

  • Datenerhebung und Konzeptplanung
  • HKLS, MSR, Elektro- und Datentechnik
  • Labore und Reinräume
  • Sonderversorgungseinrichtungen (Gase, Chemie, Reinmedien etc.)
  • Value Engineering

Qualitätssicherung

Komplexe Versorgungs- und Anlagentechnik für die Hochtechnologie stellt einen großen Kostenfaktor dar. Eine Qualitätssicherung ist deshalb unerlässlich.

Bereits in der Konzeptphase zeigen wir Ihnen alternative Möglichkeiten auf und ermitteln während der gesamten Planung und Ausführung Chancen zur Optimierung bzw. Risikovermeidung.

Während der Bautätigkeit wird die Übereinstimmung der Ausführung mit der Planung regelmäßig überprüft und dokumentiert. Abnahmen werden zentral organisiert, Revisionsunterlagen eingeholt und kontrolliert.

 
Die wichtigsten Leistungen im Überblick

  • Qualitätssicherung der Planung und Ausschreibung
  • Qualitätssicherung in der Bauphase
  • Organisation der Abnahmen
  • Einholung und Kontrolle der Revisionsunterlagen

Optimierte Systemkosten

Durch eine systematische Risikopotentialanalyse können ungenutzte Möglichkeiten zur Senkung von laufenden Betriebskosten im Bereich der Anlagen-, Versorgungs- und Medientechnik ermittelt werden.

Zusammen mit Ihren internen Spezialisten ermitteln, strukturieren und analysieren wir Ideen und Vorschläge zur Kostensenkung und ermitteln entsprechend den Return on Invest.

 
Die wichtigsten Leistungen im Überblick

  • Risikopotentialanalyse
  • Analyse von Vorschlägen zur Betriebskostensenkung
  • Ermittlung weiterer Potentiale zur Kostensenkung
  • Bewertung der Umsetzung und Ermittlung des Return of Invest
  • Dokumentation der Themen nach Priorität
  • Value Engineering